«Linen 4ply, Sport» – handgefärbtes Leinengarn aus Grossbritannien

eco-stitch, die Marke

Material Lein 100%, Europa, schadstofffrei handgefärbt, vegan

Lauflänge 100 g = 245 m, Sport

Nadelstärke 3 mm – 4 mm

Maschenprobe 10 cm x 10 cm = 20 – 24 Maschen x 30 – 36 Reihen

Pflege maschinenwaschbar bis 30°, das erste Mal am besten von Hand waschen

 

Verbrauch

– für ein Dreiecktuch ca. 200 g

– für einen Sommerpullover in Grösse M ca. 400 g

 

Die rohen Leinengarne der «Linen 4ply, Sport» kommen aus dem Norden Europas, wo die zarte Flachspflanze auf grossen Feldern angebaut wird. Sie werden in Cheshire (UK) mit gift- und schadstoffreien Farben zum von Diane gefärbt. Auch wenn Leinengarne aus den Fasern einer zarten Pflanze sind, Garn aus Lein ist sehr robust und fühlt sich im ersten Moment etwas hart – fast "schnurig" – an. Je länger man Leinenkleidung aber trägt, je öfter man sie wäscht, desto weicher wird das Garn.


Da Leinengarne überhaupt nicht flauschig sind, eignen sie sich bestens für sommerliche Stricksachen, bei denen ein kühlendes Windchen durchziehen darf oder soll.

 

Wenn Sie sehen möchten, wie dieses Garn verstrickt aussieht, klicken Sie auf Ravelry-Linen-4ply-Sport

 

Wie immer bei handgefärbten Garne gilt, keine Färbung ist gleich wie die andere, kein Strang ist gleich wie der andere. Bestellen Sie also immer genug Garn für das ganze Strickstück, wenn Sie nicht verschiedene Farben kombinieren wollen. Nachschub in der gleichen Farbe kann nicht garantiert werden!